Cartier Must de Ronde Trinity
Cartier Must de Ronde Trinity
Cartier Must de Ronde Trinity
Cartier Must de Ronde Trinity

Cartier Must de Ronde Trinity

Cartier Must de Ronde Trinity

Normaler Preis €1.240,95
/
  • Kostenfreier weltweiter Versand
  • Jederzeit umtauschen
  • Kohlenstoffneutral
  • Sichere Zahlungen
  • Geringer Bestand - 1 Artikel übrig
  • Inventar auf dem Weg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

White gold for friendship, yellow gold for fidelity, rose gold for love

Picked for you by Karol

This watch was made in the 2000s

Marke: Cartier
Modell: Must de Ronde Trinity
Sammlung: Ronde de Cartier
Referenz: 37778
Jahr: 2000
Lieferumfang: zrhbrg Verpackung mit Digital Asset
Durchmesser: 24 mm
Glas: Saphirglas
Gehäusematerial: Silber, 18kt. Vergoldet
Lünettenmaterial: Silber, 18 Karat. Vergoldet
Gehäusebodenmaterial: Silber, 18 Karat. Vergoldet
Zifferblattfarbe: Drei Metalle
Indizes: Keine
Zifferblattstil: Cartier-Zeiger
Bewegungstyp: Quarzwerk
Kaliber: 81
Anzahl der Steine: 9
Riemenmaterial: Leder
Schließe: Dornschließe
Verschlussmaterial: Edelstahl, 18 Karat. Vergoldet

Über die Uhr

Die Trinity-Linie, eine der ältesten Cartier-Schmuckkollektionen, die noch heute existiert, wurde 1924 von Louis Cartier kreiert. Sie zeichnet sich durch drei ineinandergreifende Ringe aus – jeweils in Weiß-, Gelb- und Rotgold. Abgesehen davon, dass sie großartig aussieht, repräsentiert jede der Farben eine tiefere Bedeutung. Das weiße Band symbolisiert Freundschaft, während das gelbe Band Treue darstellt. Dies lässt uns mit dem roségoldenen Band zurück, das natürlich Liebe bedeutet. Das Must de Cartier-Konzept entstand 1973, als zwei Männer ihre Köpfe zusammensteckten, um über eine kreative Lösung nachzudenken, um Cartier wiederzubeleben. Die beiden Männer sind Robert Hocq und Alain-Dominique Perrin. Hocq, der aus einem leichteren Geschäftshintergrund stammte, hatte das Feuerzeug Ende der 1960er und in den 1970er Jahren erfolgreich zum Must-have-Accessoire von Cartier gemacht. Dies eröffnete Cartier Möglichkeiten, sich über Schmuck hinaus in Bereiche wie Lederwaren, Stifte, Düfte und Uhren zu entwickeln, die erschwinglich und für jeden Tag begehrenswert waren, aber dennoch die magische Aura von Cartier um sich herum hatten. Hocq prägte den Ausdruck „Les Must de Cartier“ und wollte eine Produktlinie schaffen, die man einfach haben musste. Er ernannte Perrin zum neuen CEO von Les Must de Cartier, das zu Cartiers preisgünstigerer Spin-off-Linie wurde. Was den Stein wirklich ins Rollen brachte, war laut Perrin in einem Interview mit dem FHH Journal die Einführung der silbervergoldeten Must-Uhren im Jahr 1977, darunter eine Must de Cartier Tank, die für nur 500 US-Dollar im Einzelhandel erhältlich war. Die Must de Cartier Tank war eine Hommage an die ursprüngliche Tank Louis Cartier, wurde aber in einer Vielzahl von Zifferblattoptionen in Dunkelblau, Rot und Schwarz und sogar in einem gestreiften dreifarbigen Gold herausgebracht. Es war das erste Mal, dass Cartier eine Uhr dieser Größenordnung in Serie produzierte. Es war auch das erste Mal, dass Cartier eine Uhr aus einem unedlen Metall auf den Markt brachte. Aber es funktionierte. Die Uhr war ein Riesenerfolg. Von nur 3.000 verkauften Uhren pro Jahr überschritt die Marke Ende der 1970er-Jahre die Marke von 160.000.

Über die Marke

Cartier wurde 1847 in Paris von dem Juwelier Louis-François Cartier gegründet, der das Unternehmen 1899 an seine drei Söhne übergab. Sie würden das Unternehmen international etablieren, nicht zuletzt indem sie den Namen Cartier zum Liebling der gekrönten Häupter Europas machten. Die Marke mit dem Namen „King of Jewellers, Jeweler of Kings“ richtete ihre Aufmerksamkeit schnell auf Uhren. Viele sind zu modernen Ikonen geworden, wie die Santos (1904), die erste tatsächlich hergestellte Armbanduhr, die Tortue (1912) und die Tank (1919). Es folgten weitere bemerkenswerte Kreationen, darunter die Pasha, die Santos 100, die Ballon Bleu und die Calibre. Das Unternehmen blieb bis 1964 im Besitz der Familie Cartier. Heute ist es Teil der Richemont-Gruppe.

Wir stehen Ihnen jederzeit für Uhrengespräche zur Verfügung!

Starten Sie einen Chat und stellen Sie uns Ihre Fragen zu diesem Modell.

Kunde
Service

Jede gekaufte Uhr durchläuft die anspruchsvollen Hände unserer hauseigenen Uhrmacher, um sicherzustellen, dass Sie eine echte Schweizer Uhr erhalten.

Bei jedem Uhrenkauf wird automatisch ein digitales Zertifikat generiert, das Sie in Ihrem persönlichen Bereich überprüfen können und alle Uhrendetails enthält.

Das Zertifikat dient als Beweis sowohl für die Echtheit Ihrer Uhr als auch Ihr rechtmäßiges Eigentum. Für die Speicherung nutzen wir das Interplanetary File System (IPFS), ein dezentrales und sicheres Netzwerk.

Unser Engagement für Sie erstreckt sich auf die sichere und versicherte Lieferung Ihrer neuen Uhr, in der Regel erfolgt der Versand am nächsten Werktag nach Zahlungseingang. Rechnen Sie mit 2–5 Werktagen für die Lieferung innerhalb Europas und 2–8 Werktagen anderswo. Zusätzliche Lieferoptionen, einschließlich Direktkurierdienst oder Teamzustellung, stehen Ihnen auf Ihre Kosten zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Details und ein Angebot.

Wir glauben an unsere Produkte und an Ihr Recht, Ihre Meinung zu ändern. Genießen Sie ein unkompliziertes 14-tägiges Rückgaberecht. Kontaktieren Sie uns, um die Abholung zu vereinbaren, und wir erstatten Ihnen eine Gutschrift in Höhe Ihrer Kauf- und Versandkosten, ohne Rücksendekosten.

Für jede von uns angebotene Uhr gilt standardmäßig eine 14-tägige Garantie. Diese Garantie wird auf eine zweijährige Garantie mit umfassendem Service erweitert. Die genauen Garantiebedingungen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Produktbeschreibungen.

Wir glauben, dass Ihre Uhr auf Ihrem Lebensweg mitwachsen sollte. Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre bei Zurichberg gekaufte Uhr jederzeit in Zahlung zu geben. Dies ermöglicht Ihnen ein einfaches Upgrade auf eine neue Uhr, die zu Ihrem sich weiterentwickelnden Stil passt.

Erfahren Sie mehr über die Inzahlungnahme< /a>

Cartier Pasha C 18K Diamond
€11.450,95
Cartier Tank Américaine 18K
€11.927,95
Cartier Santos 100 18K
€14.264,95
Cartier Baignoire 18K
€10.495,95
Cartier Cougar 18K
€6.583,95
Cartier Lady Vendôme Diamant 18K
€2.671,95

Treten Sie der Vintage-Bewegung bei

Mit einer Swiss Vintage-Uhr erwerben Sie ein einzigartiges und seltenes Kunstwerk, das Sie von der Masse abhebt.

Feiern Sie die Einzigartigkeit
Grund Nr. 1

Swiss Vintage-Uhren sind tragbare Investitionen. Ihr Wert steigt oft mit der Zeit und macht sie zu einem wertvollen Vermögenswert.

Investieren Sie in zeitlose Werte
Grund Nr. 2

Die Wahl einer Vintage-Uhr ist nicht nur eine Stilentscheidung – es ist ein Statement. Zeigen Sie Ihr Engagement für Nachhaltigkeit, indem Sie es umfunktionieren, anstatt Neues zu konsumieren.

Verfechter der Nachhaltigkeit
Grund Nr. 3

Vintage-Uhren zeichnen sich durch außergewöhnliche Handwerkskunst aus, die die Zeit überdauert und oft die Qualität heutiger Massenuhren übertrifft.

Überlegene Handwerkskunst
Grund Nr. 4

Jede Swiss Vintage-Uhr trägt eine historische Erzählung. Werden Sie Teil dieses Erbes und lassen Sie Ihre Uhr eine Geschichte erzählen, die über das Gewöhnliche hinausgeht.

Umfassen Sie ein Stück Geschichte
Grund Nr. 5
Zuletzt Angesehen